Mehr zum Thema: Ein Interview von Jens Gleisberg mit Katja Schaefer im WDR am 28.02.2012